For the best experience turn off the battery saving mode.

Zurück

BSG Geschäftsbedingungen

BSG Geschäftsbedingungen

Diese Servicevereinbarung für den Service www.bsg.hk (im Folgenden als „Vereinbarung“ bezeichnet) ist ein öffentliches Angebot von BSG HONG KONG LIMITED, das gemäß den Gesetzen von Hongkong, Registrierungsnummer 2202606, gesetzliche Adresse 5.17 / F. Bonham, registriert und betrieben wird Trade Center 50, Bonham Strand, Sheung Wan, Hongkong (im Folgenden als „Unternehmen“ bezeichnet), das an eine natürliche Person und / oder juristische Person (im Folgenden als „Benutzer“ bezeichnet) gerichtet ist. Es handelt sich um ein offizielles und öffentliches Angebot an eine Vereinbarung unterzeichnen, deren Gegenstand und Bedingungen in dieser Vereinbarung angegeben sind.

Im Folgenden als „Parteien“ und separat als „Partei“ bezeichnet,

Während das Unternehmen den Service www.bsg.hk generiert und in Form von Einrichtungen anbietet und der Benutzer beabsichtigt, diese Einrichtung des Dienstes www.bsg.hk kostenpflichtig zu nutzen, haben die Parteien diesen Servicevertrag unterzeichnet Service www.bsg.hk auf folgendem:

Bedingungen:

Benutzer – natürliche Person oder juristische Person, die eine Vereinbarung mit dem Unternehmen durch Annahme des öffentlichen Angebots auf der Website des Unternehmens unterzeichnet hat.

Website – Website des Unternehmens, www.bsg.hk.

Service www.bsg.hk – eine Reihe von Hardwaregeräten und Software des Unternehmens, mit denen SMS-Nachrichten verarbeitet werden können: Speichern Sie sie bis zum Zeitpunkt des Sendens, senden Sie sie an Abonnenten und empfangen Sie sie von Abonnenten, führen Sie Aufzeichnungen und Statistiken über eingehende und ausgehende SMS-Nachrichten (im Folgenden als „Service“ bezeichnet).

Einrichtung – Senden und Empfangen von SMS-Nachrichten (im Folgenden als „Einrichtung“ bezeichnet).

Elektronisches Konto – der Betrag, der den aktuellen Kontostand des Benutzers auf dem persönlichen Konto anzeigt, d. H. Die Differenz zwischen den vom Benutzer in Form einer Vorauszahlung gezahlten Geldmitteln und den Kosten der von der Gesellschaft erbrachten Fazilität. Im Falle des negativen Wertes wird die zu zahlende Verschuldung des Nutzers gegenüber dem Unternehmen für die bereits erbrachte Fazilität angezeigt.

Gateway – Kombination aller Hardwaregeräte, Software und anderer Geräte, die von den Parteien für die Übertragung von SMS und anderen Daten zwischen Netzwerken des Benutzers und des Unternehmens benötigt werden.

Spam-SMS – jede SMS, für deren Empfang der Abonnent seine Zustimmung nicht vorläufig erteilt hat, unabhängig von deren Inhalt, der mindestens einem der folgenden Kriterien entspricht

SMS haben den gleichen Text und / oder die gleichen grafischen Objekte, Audio- oder Videodateien und haben den Massencharakter, d. H. Sie werden ohne ihre vorherige Zustimmung an mehr als zehn Abonnenten gesendet. SMS mit demselben oder einem anderen Text werden mehr als 10 (zehn) Mal pro Tag an denselben Abonnenten gesendet. SMS, die zur Einreichung von Beschwerden durch den Abonnenten oder zum Auftreten von Hindernissen mit technischem Charakter beim Betrieb des Unternehmens-Gateways oder des Telekommunikationsnetzes des Betreibers geführt haben. SMS enthält keine zuverlässigen Informationen über den vollständigen Namen des Benutzers und / oder die Nummer der Telefonleitung des Wartungsdienstes. Der weitere Empfang von SMS kann vom Abonnenten nicht beendet werden, indem der Benutzer darüber informiert wird. Ein SMS-Test, der nicht vorläufig mit dem Unternehmen koordiniert wurde, falls eine solche Koordination des Textes gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung obligatorisch ist. Nummer der Telefonleitung des Wartungsdienstes – Telefonnummer der Funktionsabteilung des Benutzers oder des vom Benutzer beteiligten Dritten zu vertraglichen Bedingungen, die den Abonnenten eine Service-Sicherung in Bezug auf vom Unternehmen im Rahmen dieser Vereinbarung erbrachte Einrichtungen bietet insbesondere Beratung, Annahme von Beschwerden, Einwilligung und / oder Verbot des Empfangs von SMS vom Benutzer oder einem anderen.

Alphanumerischer Name – eine eindeutige Kombination aus lateinischen Buchstaben oder eine eindeutige Kombination aus lateinischen Buchstaben mit arabischen Ziffern (nicht mehr als 11 Zeichen), die dem Benutzer gemäß seiner Willensäußerung zugewiesen wird und in SMS-Nachrichten angezeigt wird, die an Abonnenten als gesendet werden Unterschrift des Benutzers. Der weitere Empfang von SMS kann vom Abonnenten nicht beendet werden, indem der Benutzer darüber informiert wird. Ein SMS-Test, der nicht vorläufig mit dem Unternehmen koordiniert wurde, falls eine solche Koordination des Textes gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung obligatorisch ist. Nummer der Telefonleitung des Wartungsdienstes – Telefonnummer der Funktionsabteilung des Benutzers oder des vom Benutzer beteiligten Dritten zu vertraglichen Bedingungen, die den Abonnenten eine Service-Sicherung in Bezug auf vom Unternehmen im Rahmen dieser Vereinbarung erbrachte Einrichtungen bietet insbesondere Beratung, Annahme von Beschwerden, Einwilligung und / oder Verbot des Empfangs von SMS vom Benutzer oder einem anderen.